Willkommen bei der TEAtherm GmbH Dinkelsbühl

Jahrzehntelanges Branchen-Know How

Herzlich willkommen auf der Webseite der TEAtherm GmbH

Brennstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen 

Unser im Businesspark Waldeck bei Dinkelsbühl ansässiges Unternehmen unterhält ein Biomasseheizkraftwerk mit einer thermischen Klärschlammverwertungsanlage. 


In unserem Biomasseheizkraftwerk werden nachwachsende Brennstoffe aus der Landschaftspflege eingesetzt und daraus nachhaltig Strom produziert. Dieser Ökostrom wird in das Versorgungsnetz der Stadtwerke Dinkelsbühl eingespeist und deckt in etwa den Bedarf von 20.000 Haushalten. 


Als Nebenprodukt der Stromerzeugung fällt Wärme an. Ein Teil davon wird über das Fernwärmenetz der Stadtwerke Dinkelsbühl an umliegende Unternehmen, Wohnhäuser und eine größere Hotelanlage abgegeben. Ein anderer Teil dient einem unserer Partner, der Firma Scherzer Gemüse, zur Beheizung ihrer nahegelegenen Gewächshausanlage. 


Außerdem wird Wärme zum Trocknen von kommunalen Klärschlämmen in unserer Klärschlammtrocknungsanlage verwendet.

Regionalität

Wir vermeiden überflüssige Transportwege und arbeiten mit Holzlieferanten, Gemeinden und Kläranlagen-Betreibern aus nächster Umgebung zusammen.

Umweltschonend

Wir erzeugen C02-neutralen Strom und nutzen ausschließlich nachwachsende Brennstoffe.

Leistungsstark

Durch unsere Kraft-Wärme-Kopplung sparen wir 30% Primärenergie gegenüber getrennter Strom- und Wärmeerzeugung.

Fachkompetenz

Wir bündeln das Wissen und die Erfahrung von fünf Gesellschaftern im Bereich Abfallwirtschaft, Entsorgung und Stromerzeugung.